Lovegra Live-Preis

Lovegra (Viagra für Frauen) ist ein Medikament zur Wiederherstellung der sexuellen Funktion von Frauen, das dem Viagra für Männer entspricht. Der Erreger für Mädchen steigert nicht nur die Libido, gibt den Wunsch nach Intimität zurück, sondern hilft auch, sich zu entspannen, sich selbstbewusst zu fühlen und hellere Empfindungen zu erleben.

Eine Online-Apotheke bietet an,online zu kaufen Lovegra ohne Rezept. Wir verkaufen nur hochwertige Medikamente zu einem erschwinglichen Preis, wir garantieren die Vertraulichkeit des Kaufs. Bevor Sie Pillen bestellen, konsultieren Sie Ihren Arzt, da das Produkt ein Arzneimittel ist, einige Kontraindikationen für die Anwendung aufweist und Nebenwirkungen verursachen kann.

Lovegra 100mg

ParcelPer pillPriceEconomyBonus
10 pills€ 2.4024.00
20 pills€ 1.7034.00€ 142 pills
30 pills€ 1.3340.00€ 323 pills
40 pills€ 1.2349.00€ 474 pills
50 pills€ 1.1457.00€ 635 pills
60 pills€ 1.0261.00€ 836 pills
70 pills€ 0.9667.00€ 1017 pills
80 pills€ 0.9072.00€ 1208 pills
90 pills€ 0.8274.00€ 1429 pills
@import url("//fonts.googleapis.com/css?family=Roboto");#wtbp-table-66_592242 .wtbpAddToCartWrapper .button {overflow: hidden !important;font-family: "Roboto" !important;border-radius: 10px !important;}

Wenn Lovegra (Viagra für Frauen) verschrieben wird,

empfehlen die Ärzte den Kauf von Lovegra für Mädchen, die die folgenden Symptome haben:

  • Frigidität;
  • Unfähigkeit, einen Orgasmus zu haben;
  • Mangel an Libido;
  • Mangel an Erregung und Trockenheit der Vagina;
  • verminderte Sinnlichkeit;
  • andere Störungen der sexuellen Aktivität.

Das Mittel hilft im Kampf gegen sexuelle Impotenz, die durch Stress, hormonelle Veränderungen und Müdigkeit entstanden ist. Wenn andere Arten von Medikamenten entwickelt wurden, um die erektile Funktion des wiederherzustellen, dann wurde MannesLovegra speziell für das schöne Geschlecht entwickelt. Empfehlen Sie es Frauen, die ihr intimes Leben abwechslungsreich gestalten und neue sexuelle Erfahrungen machen möchten.

Der Wirkstoff, das Wirkprinzip von Lovegra

Der Wirkstoff der Zusammensetzung ist Sildenafil – ein PDE-5-Hemmer. Seine Wirkung zielt darauf ab, die aktive Durchblutung der Beckenorgane zu stimulieren. Durch die Blockierung der Phosphodiesterase fördert Sildenafil die Produktion des Enzyms cGMP, das die Durchblutung der Genitalien erhöht. Während der erotischen Stimulation schwellen die Klitoris und die Schamlippen an, die Schmierung wird freigesetzt und die für den normalen Verkehr notwendige Erregung tritt auf.

Unterschiede zu männlichem Viagra 

Männliches Viagra und Lovegra (weibliches Viagra) haben den gleichen Wirkstoff, aber Medikamente wirken anders. Tabletten für Frauen haben eine spezielle Formel, die unter Berücksichtigung der physiologischen Eigenschaften des weiblichen Körpers entwickelt wurde. Lovegra ist ein sicheres, mildes Medikament, das nicht süchtig macht und den Hormonspiegel nicht beeinflusst. Darüber hinaus sind die Kosten nicht höher als bei einem Analogon für Männer. 

Wie nehmen Sie das Medikament Lovegra (Frauen-Viagra), Beginn und Dauer der Wirkung Es ist

notwendig, die Pille 30-60 Minuten vor dem beabsichtigten Geschlechtsverkehr einzunehmen, so lange wird Sildenafil im Körper verstoffwechselt. Um die Resorption zu beschleunigen, sollte das Medikament auf nüchternen Magen mit viel Wasser eingenommen werden. Es darf nicht mehr als einmal täglich verwendet werden.Wirkung von Die Lovegra hält nach der Einnahme fünf Stunden an. In diesem Fall verursacht das Werkzeug keine unfreiwillige Erregung, sondern funktioniert nur bei erotischer Stimulation.

Was Sie sonst noch vor der Einnahme wissen sollten

Obwohl das Medikament vom Körper gut angenommen wird und rezeptfrei gekauft werden kann, hat es einige Kontraindikationen und darf nur auf Empfehlung eines Arztes eingenommen werden. In diesem Zusammenhang ist es notwendig, den Arzt über alle bestehenden Erkrankungen zu informieren. Verschreiben Sie keine Pillen an Patienten Mit:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • instabiler Blutdruck;
  • pulmonale Hypertonie;
  • Erkrankungen der Blutkörperchen;
  • erbliche und andere Augenkrankheiten;
  • Durchblutungsstörungen und schlechte Blutgerinnung;
  • Leber- oder Nierenerkrankung;
  • ein Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür.

kann nicht kombiniert Lovegra Einnimmt mit bestimmten Medikamenten Werden, daher sollte der Arzt wissen, welche Medikamente der Patient.

Richtige Dosierung von Lovegra (Viagra für Frauen) Die

empfohlene Anfangsdosis von Lovegra beträgt 50 mg Sildenafil pro Tag. Je nach Körperreaktion kann die Dosierung von Lovegra auf 100 mg pro Tag erhöht oder auf 25 mg gesenkt werden.

Womit wirkt Lovegra zusammen?

Der Wirkstoff zur Steigerung der Libido bei Frauen ist mit einigen anderen Medikamenten absolut unverträglich. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Folgendes einnehmen:

  • nitrathaltige Produkte;
  • Alphablocker und andere Medikamente, die den Blutdruck stabilisieren;
  • Donatoren von Stickstoffmonoxid;
  • andere PDE-5-Inhibitoren;
  • HIV-Inhibitoren;
  • orale Antimykotika.

Die Einnahme von Sildenafil zusammen mit diesen Arzneimitteln kann ernsthafte gesundheitliche Probleme verursachen.

Um die therapeutische Wirkung von Sildenafil nicht zu verringern und das Auftreten von Nebenwirkungen nicht zu provozieren, sollten die Tabletten nicht mit Alkohol eingenommen werden.

Kontraindikationen für die Anwendung Eine

allergische Reaktion auf den Wirkstoff und andere Bestandteile der Zusammensetzung ist eine absolute Kontraindikation für Therapie mit die Lovegra. Das Produkt ist nicht für Männer und Mädchen unter 18 Jahren bestimmt. Sie können während der Schwangerschaft, Stillzeit und in Vorbereitung auf die Empfängnis keine Pillen verwenden.

Lovegra (Viagra für Frauen) kann Schwindel und Schläfrigkeit verursachen und den Blutdruck senken, so dass die Einnahme sich negativ auf das Autofahren auswirken kann.

Nebenwirkungen 

Lovegra (Frauen-Viagra) verursacht selten Nebenwirkungen, sie können aufgrund einer Verletzung des Dosierungsschemas auftreten. In solchen Fällen klagen Patienten über folgende Symptome:

  • Kopfschmerzen;
  • laufende Nase;
  • Hitzewallungen im Gesicht;
  • Störung des Verdauungssystems.

In einigen Fällen werden negative Reaktionen wie Quincke-Ödem, Blutdruckabfall, Ohnmacht, unregelmäßiger Herzschlag, Hörbehinderung, Sehbehinderung beobachtet.

In den meisten Fällen sind Nebenwirkungen vorübergehend und vergehen mit der Zeit. Wenn die Symptome schwerwiegend sind und für längere Zeit nicht verschwinden, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Überdosierung Überdosierung

Eine Der empfohlenen Dosierung kann sowohl leichte als auch schwerwiegende gesundheitsgefährdende Nebenwirkungen haben. In diesem Fall müssen Sie die Einnahme der Pillen abbrechen und einen Arzt aufsuchen. Der Wirkstoff wird durch Hämodialyse nicht aus dem Körper ausgeschieden, die negativen Folgen einer Überdosierung werden symptomatisch behandelt.

So lagern Sie Lovegra richtig Bewahren Sie

weibliche Viagra-Tabletten in der Originalverpackung an einem trockenen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Die richtige Lagertemperatur beträgt bis zu 30 Grad. Verwenden Sie das Produkt nicht nach Ablauf des Verfallsdatums. Das genaue Datum, bis zu dem das Medikament verwendet werden soll, ist auf der Verpackung angegeben.

Haftung Die

auf dieser Seite bereitgestellten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Anleitung zum Handeln. Bevor Sie ein Produkt online kaufen, wenden Sie sich an einen Spezialisten. Die Verwaltung des Standorts ist nicht verantwortlich für Nebenwirkungen und andere negative gesundheitliche Auswirkungen, die aufgrund der Selbstmedikation mit Sildenafil aufgetreten sind.